Ein Adventsmarkt für die Elefanten

Weihnachtsmarkt-RissenFrüher wurde die afrikanische Savanne bevölkert von hunderttausenden Elefanten. Heutzutage werden sie vom Aussterben bedroht. Warum? Weil sie gejagt werden im Auftrag von Händlern, die großes Geld damit verdienen. In Asien sind die Stoßzähne der Elefanten Gold wert. Sie werden verarbeitet zu Statuen oder Medikamenten deren Wirksamkeit nur im Aberglaube der Menschen existiert. Alle 15 Minuten wird ein Elefant getötet. Die Elefanten brauchen unsere Hilfe! Wir alle können Helfen! Verschenken sie eine Elefanten Patenschaft zu Weihnachten, oder unterstützen sie eine Organisation, die Elefanten hilft. Heike Henderson-Altenstein organisierte einen Stand für die Elefanten auf dem Adventsmarkt in Rissen bei Hamburg. Sie führte interessante Gespräche mit Menschen, die das Thema in Schulklassen oder anders aufgreifen möchten. Neugierig? Machen Sie mit, helfen Sie den Elefanten! Mehr Info gibt es auf unserer Webseite.

This entry was posted in HH Home & Dog and tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.